Achtung – Terminänderung!!!

Trotz Sommerpause läuft der Betrieb in der Samendepotstelle durch, jedoch gibt es eine Terminänderung.

Aufgrund einer Fortbildung wird die Samenausgabe in der SDS vom Montag den 03.07.2017 auf Mittwoch den 05.07.2017 verschoben!!

 

 

mehr dazu


Vermarktungszentrum Rotholz – 900. Versteigerung am 24. Mai

Mit der letzten Frühjahrsversteigerung am 24. Mai feiert der Rinderzuchtverband Tirol die 900. Versteigerung im Vermarktungszentrum Rotholz. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es eine Tombola. Nach der Versteigerung werden vier Tiere (Fleckvieh-Kalbin, Fleckvieh-, Holstein- und Braunvieh-Jungkuh) verlost. Für die Verlosung werden nur Käufer von Zuchttieren (keine Nutztiere) der Versteigerung vom 24. Mai berücksichtigt. Der Versteigerungskatalog mit den angebotenen Tieren kann auf www.rinderzucht.tirol abgerufen werden.

mehr dazu


Überzeugende Valentin – Töchter auf der Bundesfleckviehschau

Im Zuge der Bundesfleckviehschau am 01. und 02. April wurde von EUROgenetik eine Nachzuchtgruppe vom Round Up – Sohn VALENTIN präsentiert. Valentin ist auf einem Bergbauernbetrieb in Südtirol von der Familie Schuster in Rasen, Antholz gezüchtet worden. Seine Mutter Weinold – BIANCA überzeugte auf zahlreichen Schauen durch ihre Korrektheit und Ausgeglichenheit und konnte als Höhepunkt den Gruppensieg bei den Kühen mit 5 Abkalbungen bei der Bundesfleckviehschau in Rotholz 2013 erringen.

mehr dazu


EUROgenetik Stiere - besser denn je

Nach der eindrucksvollen Bundesfleckviehschau in Maishofen, bei der auch viele Töchter von EUROgenetik Vererbern vertreten waren, folgt eine hoch erfreuliche Zuchtwertschätzung. Die neue Nummer 1 beim Fleckvieh steht in Hohenzell und gleich eine ganze Reihe unserer Nachkommen geprüften Vererber zählen zu den Aufsteigern der Zuchtwertschätzung. Der von uns gewählte „Goldene Mittelweg“, beim Einsatz der besten geprüften Vererber und der interessantesten genomischen Jungstiere hat sich bewährt, darum bleiben wir dieser Strategie auch weiterhin treu. Erneut ausgebaut haben wir auch das Angebot an hornlosen Vererbern.

mehr dazu


RAY (Racer x Numero Uno)

Nach dem Ashlar-Sohn AMIGO von Stefan Lindner aus St. Johann/T. wird nun der zweite Tiroler Holsteinstier erfolgreich im Zuchtprogramm von Holstein Austria österreichweit in allen Bundesländern eingesetzt. Der Racer-Sohn RAY von GeWa-Genetik Thomas Wassermann aus Wenns wird seit der Dezember-Zuchtwertschätzung in der Samendepotstelle Rotholz ausgegeben.

mehr dazu



Kontaktadresse:

Samendepotstelle Rotholz eGen
Rotholz 49b
6200 Strass i. Z.
Tel. +43 664 5306290
Fax +43 5244 62476

samendepot@lk-tirol.at


Verwaltung:

Samendepotstelle Rotholz eGen
Brixner Straße 1
6020 Innsbruck
Tel. +43 59292 1803
Fax +43 59292 1899

besamung@lk-tirol.at


Öffnungszeiten:

Samenausgabe in Rotholz immer Montags und
ganztägig an allen Versteigerungsterminen.


Geschäftszeiten:

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 16:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr


ACHTUNG: Voranmeldung notwendig!

Samendepotstelle Rotholz eGen. Alle Rechte vorbehalten